Meldewesenlösung

Meldewesenlösung

Ausgangssituation

Der Kunde musste für das Meldewesen seine Kennzahlen aus dem Handelssystem über eine aufwändige Prozesskette in einen HOST-Datenpool einspielen. Aus diesem wurden dann die Kennzahlen in mehreren Schritten wieder ausgelesen, vorverarbeitet und für das Berichtswesen aufbereitet. Folglich entstand eine sehr komplexe Systemlandschaft und desweiteren kam es zu Redundanzen. Der HOST-Datenpool sollte deshalb durch eine zeitgemäße Lösung ersetzt und die Prozesse mittels eines Software-Upgrades optimiert werden.

Herausforderung

Die Systemlandschaft befand sich in einem Umstellungsprozess von Host-Systemen auf Client-Server Systeme. Aufgrund dessen waren zum Teil Neusysteme eingeführt, oftmals jedoch die entsprechende Altsysteme noch nicht abgelöst. Es herrschte also eine sehr heterogene Systemlandschaft vor, die es zu beherrschen galt, um den neuen Kundenanforderungen nachkommen zu können.

Lösung

Um den HOST-Datenpool abzulösen, wurde ein Großteil der Handelssysteme an eine massendatenfähige Standardsoftware angebunden. Für das Meldewesen relevante Kennzahlen werden extrahiert und in das einheitliche Datenformat FTDL überführt. Die Einbindung von RiVa Komponenten ermöglicht, dass Daten für das Berichtswesen sogleich verarbeitet und formatiert werden können. Einzelne Handelssysteme (Sophis, Calypso) wurden nicht an die Standardsoftware angebunden, sondern werden direkt von den RiVa Komponenten für das Berichtswesen verarbeitet.

RiVa Module

Die folgenden RiVa Komponenten wurden im Projekt verwendet: RiVa Meldewesen Engine, RiVa Cashflow Generator, RiVa SAMBA Formatter.

Nutzen und Vorteile

Die Insellösungen sind heute zusammengeführt und homogenisiert, was die Transparenz und Stabilität der Systemlandschaft erhöht. Auch die Entstehung von Redundanzen ist heute ausgeschlossen. Für die Zukunft wurden die richtigen Voraussetzungen geschaffen, um bei neuen Anforderungen mit schlanken Lösungen reagieren zu können. Damit reduziert sich der zeitliche und monetäre Aufwand für den Kunden bei Anpassungsprojekten deutlich.

News

Seit 1.1.2014 gehört
RiValue zu BearingPoint

Weiter zur Pressemitteilung oder zur Website von BearingPoint.

EZB-Bilanztest

Fakten und Lösungsansätze.
Weiter

FRTB

Was Sie zum "Fundamental Review of the Trading Book" wissen sollten. Weiter

EMIR-Updates

Neuer ESMA-Zeitplan und EMIR Konkretisierungen. Weiter


Lösungsbeispiele

RiVa Substanzwertrechner

Der RiVa Substanzwertrechner ist eine Webanwendung für Leasing-Unternehmen.

RiVa Credit Calculator

Der RiVa Credit Calculator ist eine kleine Analyse-Webanwendung auf SOA Basis zur Bewertung von Krediten.

Illiquide Wertpapiere

Diese Lösung für illiquide Wertpapiere führt den Nachweis eines nicht mehr aktiven Marktes verbunden mit einer FairValue Ermittlung zum Zwecke der Bilanzierung nach IAS 39.

RiVa Analysesuite

Die RiVa Analysesuite ist ein leistungsfähiges Werkzeuge für Qualitätssicherung und Analyse.