Analysesuite

RiVa Web Analysesuite

Ausgangssituation

Zur Validierung der Bewertungsergebnisse für das Meldewesen nutzte der Kunde eine Excel basierte Lösung. Dazu verglich er aktuelle Daten mit Vortages- oder Ultimodaten. Aufgrund der Datenmenge stieß der Kunde mit der Excellösung jedoch an seine Grenzen. Letztendlich entstanden daraus Bedenken hinsichtlich der Betriebssicherheit, so dass eine neue Lösung gesucht wurde.

Herausforderung

Man wünschte sich eine Lösung mit hoher Revisionssicherheit. Gleichzeitig sollte es zukünftig interaktive Analysemöglichkeiten beim Handelsgeschäft geben und die Lösung musste unterschiedliche Datenformate und Aggregationsstufen beherrschen können. Aufgrund der unterschiedlichen Anforderungen durch die verschiedenen Fachbereiche waren außerdem individuelle Konfigurationen erforderlich.

Lösung

Als Lösung ist das webbasierte System, die RiVa Analysesuite, eingesetzt worden. Zur Verarbeitung der verschiedenen Daten werden diese zunächst extrahiert und dann in das einheitliche Datenformat FTDL umgewandelt. So können die Daten nun ohne Probleme voraggregiert und um weitere Kennzahlen angereichert werden. Die Integration der Lösung in das Intranet der Bank ermöglichte zusätzlich die Freischaltung für verschiedene Nutzer und Fachbereiche.

Aufwand und Durchführung

Die Lösung war als kleines Projekt konzipiert und konnte schon nach etwa 50 Personentagen umgesetzt werden. Im Anschluss wurde die Lösung für andere Kunden und weitere Datenformate umgebaut und erweitert, so dass sie heute bei mehreren Banken im Rahmen des Meldewesens genutzt wird. Zusätzlich wurde auf Basis Sybase IQ ein Prototyp erstellt. Für die Zukunft erwächst dadurch ein beachtliches neues Anwendungsfeld.

RiVa Module

Die Analysesuite basiert auf RiVa Web und verarbeitet Datenformate, die im Meldewesen typischerweise eingesetzt werden (bspw. SAMBA / DaVinci). Die Daten wurden zuvor durch RIVA Engines berechnet und aufbereitet. Die RiVa Analysesuite kann aber auch ohne weitere RiVa Komponenten eingesetzt und in wenigen Stunden integriert werden.

Nutzen und Vorteile

Mit der Analysesuite hat der Kunde ein schnelles und flexibles System erhalten, auf das mehrere Fachbereiche mit Ihren eigenen Anforderungen zugreifen können. Die Bewältigung größerer Datenmengen und unterschiedlicher Datenformate ist heute unproblematisch. Da es als webbasierte Lösung konzipiert wurde, kann man auf Serverseite anspruchsvolle Analytik implementieren und so den Nutzen ständig erweitern. Die Automatisierung und Strukturierung gewährt zudem hohe Betriebs- und Revisionssicherheit.

News

Seit 1.1.2014 gehört
RiValue zu BearingPoint

Weiter zur Pressemitteilung oder zur Website von BearingPoint.

EZB-Bilanztest

Fakten und Lösungsansätze.
Weiter

FRTB

Was Sie zum "Fundamental Review of the Trading Book" wissen sollten. Weiter

EMIR-Updates

Neuer ESMA-Zeitplan und EMIR Konkretisierungen. Weiter


Lösungsbeispiele

RiVa Substanzwertrechner

Der RiVa Substanzwertrechner ist eine Webanwendung für Leasing-Unternehmen.

RiVa Credit Calculator

Der RiVa Credit Calculator ist eine kleine Analyse-Webanwendung auf SOA Basis zur Bewertung von Krediten.

Illiquide Wertpapiere

Diese Lösung für illiquide Wertpapiere führt den Nachweis eines nicht mehr aktiven Marktes verbunden mit einer FairValue Ermittlung zum Zwecke der Bilanzierung nach IAS 39.

RiVa Analysesuite

Die RiVa Analysesuite ist ein leistungsfähiges Werkzeuge für Qualitätssicherung und Analyse.